Unsere Schule


Die Grund- und Mittelschule Bayerisches Vogtland besuchen die Schüler aus den Gemeinden Feilitzsch, Gattendorf, Töpen und Trogen. 30 Ortsteile gehören zum Schulsprengel. Unsere Schule besteht aus zwei Schulgebäuden, die etwa einen halben Kilometer voneinander entfernt liegen. Das ältere der beiden entstand im Jahr 1938. Es wurde im Jahr 1995 vollständig saniert und beherbergt heute die Grundschulklassen 1 und 2. Das neue Schulgebäude wurde im Jahr 1977 in Betrieb genommen.

Altes Schulgebäudel;udel;ude

Neues Schulgebäude

Altes Schulgebäude



Der Name unserer Schule

Ein Fresco im Treppenhaus des neuen Schulgebäudes gibt darüber Aufschluss, woher der Name "Vogtland" kommt:


Aus der Tatsache, dass ein Teil des Vogtlandes im heutigen Bundesland Bayern liegt (der größere Teil befindet sich in Sachsen), ergibt sich der Name der Schule: Grund- und Mittelschule Bayerisches Vogtland.

Verwaltungsgemeinschaft und Schulbusverkehr:

Träger:

Verwaltungsgemeinschaft
Feilitzsch

Hauptstr. 28
95183 Feilitzsch

Telefon 09281 7351-0
Telefax 09281 47183

Großbusse:

Verkehrsbetriebe
Bachstein GmbH

Unterkotzauer Weg 16
95028 Hof

Telefon 09281 819300
Telefax 09281 8193099

Kleinbusse:

Klaus Herrmann GmbH und Co. KG
Schleizer Straße 101
95028 Hof

Telefon 09281 3033
Freecall 0800 1113033
Telefax 09281 3011